Pastelline und Ronja

Seit 2010 bin ich als Pastelline in Kindergärten tätig. Ich möchte gerne die kleinen werdenden Künstler auf ihren ersten Schritten begleiten. Aus einem ehrenamtlichen Engagement ist mittlerweile ein festes Programm erwachsen, welches mir und den Kindern große Freude bereitet.

Programm

Die Kinder gestalten unter Anleitung meiner beiden Klappmaulpuppen Ronja und Matz-Fiete eine eigene Kunstmappe, welche über ein Jahr mit verschiedensten Inhalten gefüllt wird. Meist eingehüllt in selbstgeschriebene Geschichten entstehen dabei, wie man sieht tolle gemeinschaftliche und individuelle Kunstwerke.

Die jungen Künstler erfahren dabei spielerisch den Umgang mit Farben und Techniken und dürfen sich nach Herzenslust ausprobieren.



Atelierbesuch

Zum Abschluss des Kindergartenjahrs dürfen die fleißigen, kleinen Künstler in einem echten Atelier arbeiten. Dieser Ausflug ist nicht nur für Ronja ein Highlight :-)



Mappe

Am Ende des Jahres bekommt jedes Kind eine von mir handgemalte, signierte Sammelmappe, mit den gesammelten eigenen Werken.